IT-Tage 2020

Team Konfuzio

Vom 7. bis 10. Dezember 2020 finden die IT-Tage zum ersten Mal als Remote-Konferenz statt. Die Konferenz richtet sich an Softwareentwickler, IT-Entscheidungsträger und Praktiker. Jetzt ist das Programm mit 200 Vorträgen und Workshops verfügbar.

Die IT-Tage als Jahreskonferenz der Fachzeitschrift „Informatik Aktuell“ bietet in acht parallelen Tracks mehr als 200 Sessions und Workshops zu Themen rund um Softwareentwicklung und -architektur, IT-Betrieb, Datenbanken und Projektorganisation. Ein besonderes Highlight der Veranstaltung ist das neue Qualitätsmanagement Framework der Helm & Nagel GmbH.

Jetzt zum Vortrag

Neben dem üblichen Themenspektrum werden auch in diesem Jahr wieder die Themen Künstliche Intelligenz mit maschinellem Lernen, Neuronale Netze und Smart Analytics, Cloud und Serverless, Big Data und Data Streaming, Software Testing & Quality, Domain-driven Design und Service Mesh sowie Agile Enterprise Transformation eine große Rolle spielen.

Das diesjährige Programm der IT-Tage bietet wieder eine enorme Bandbreite an spannenden Sessions: ob Best Practices beim Einsatz eines Systems zum Streaming von MQTT-Nachrichten in Kafka mit einer Live-Demo mit 100.000 angeschlossenen Fahrzeugen oder der Einsatz moderner Machine-Learning-Techniken im Cybersecurity-Umfeld mit einem Blick in die Zukunft von KI-basierten Angriffs- und Verteidigungsszenarien.

Das Remote-Format ermöglicht es den Teilnehmern, über eine Vielzahl themenbezogener Chat-Räume mit Experten und anderen Teilnehmern zu interagieren und Fragen zu stellen. Darüber hinaus werden registrierten Teilnehmern alle Präsentationen als On-Demand-Sitzungen für einen längeren Zeitraum angeboten, so dass durch parallele Sitzungen nichts verpasst wird und man zeitlich flexibel ist.

Weitere Artikel

Läuferin

Active Learning für datenzentrierte KI

Ein großes Thema im Bereich des maschinellen Lernens (ML), das häufig auftritt, wenn Leistungsverbesserungen vorgenommen werden sollen, sind die Rüstkosten…

Zum Artikel
Skyline der Banken in Frankurt

KI in Banken: KI Ideen für die wertgetriebene Nutzung

Wie können Banken im Back-Office viel Zeit mit KI sparen? KYC-Daten sind umfangreich und komplex. Selbst für gut geschulte Mitarbeiter…

Zum Artikel
Lexikonseite

Annotationen in Dokumenten mit kostenlosen NLP Tools in 2021

Welches Annotationstool ist das beste für Ihr nächstes Natural Language Processing Projekt, um Annotationen in Dokumenten zu ermöglichen? Annotationen in…

Zum Artikel

    Suchen Sie nach weiteren Informationen?

    Gerne können Sie uns auch eine E-Mail an [email protected] senden, uns telefonisch unter +49 6441 8994005 kontaktieren oder direkt ein Meeting buchen.
    Arrow-up