Flottenmanagement-Software: KI als Motor für Effizienz

Jan Schäfer

Um Fahrzeuge, Fahrer und Routen zu planen, setzen Fuhrparkmanager heute in der Regel auf eine professionelle Flottenmanagement-Software. Sie erleichtert es ihnen, alle Daten auf einer Plattform zusammenzuführen. Damit ist es jedoch noch nicht getan.

Denn: Um die Daten im Fleet Management System mit möglichst wenig Aufwand zu verarbeiten und daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen, benötigen Unternehmen nicht nur eine passende Software, sondern auch ein leistungsstarkes Add-on mit künstlicher Intelligenz.

Wir zeigen Ihnen, welche Vorteile eine Flottenmanagement-Software mitbringt, welche führenden Anbieter es derzeit am Markt gibt und wie KI große Teile der Prozesse innerhalb der Software automatisiert und optimiert.

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit einer Flottenmanagement-Software gestalten Fuhrparkmanager Prozesse effizienter und senken die Risiken von Unfällen und Rechtsverletzungen.
  • Führende Anbieter einer Fuhrparkmanagement-Software sind unter anderem Avrios und Vimcar.
  • Künstliche Intelligenz in einer Flottenmanagement-Software automatisiert große Teile der Datenverarbeitung, -aufbereitung und -analyse.
  • Konfuzio ist ein KI-Add-on für Fuhrpark-Software, das Prozesse im Flottenbetrieb automatisiert, optimiert und so die Kosten senkt. Sprechen Sie jetzt mit einem unserer Experten zum Einsatz der KI für Ihr Flottenmanagement-System.
flottenmanagement software definition

Was ist Flottenmanagement-Software?

Flottenmanagement-Software unterstützt Unternehmen dabei, ihre Fahrzeuge und Fahrer effizient zu verwalten. Sie bietet in der Regel verschiedene, nützliche Funktionen, um die Planung, Überwachung und Optimierung von Flottenaktivitäten zu erleichtern. Dazu gehören unter anderem die Fahrzeugverfolgung, das Wartungsmanagement, die Routenoptimierung, die Kostenplanung, das Kraftstoffmanagement und die Fahrerleistungsanalyse. Unternehmen, die eine Vielzahl von Fahrzeugen besitzen und diese beispielsweise für Lieferungen, Logistik und Fahrdienstleistungen verwenden, nutzen Flottenmanagement-Software, um ihre Betriebsabläufe zu optimieren und Kosten zu minimieren.

Wie profitieren Unternehmen von einer Fuhrparkmanagement-Software?

Eine Fuhrparkmanagement-Software ermöglicht es Unternehmen, ihre Fahrzeuge präziser, flexibler und kostengünstiger zu verwalten, was den Geschäftsbetrieb wettbewerbsfähiger macht. Wie sehen die Benefits dabei konkret aus?

Kosteneinsparungen

Durch die Optimierung von Routen, Überwachung des Kraftstoffverbrauchs und rechtzeitige Wartung reduzieren Unternehmen die Betriebskosten ihrer Flotten.

Beispiel: Ein Lieferunternehmen verwendet eine Flottenmanager-Software, um die effizientesten Routen für seine Lieferfahrzeuge zu planen. Dies führt zu weniger gefahrenen Kilometern, reduziertem Kraftstoffverbrauch und damit zu erheblichen Kosteneinsparungen. 

Risikominimierung

Durch die Überwachung von Fahrverhalten reduzieren Unternehmen das Risiko von Unfällen und stellen gleichzeitig sicher, dass ihre Fahrer die geltenden Verkehrsregeln einhalten.

Beispiel: Ein Transportunternehmen überwacht das Fahrverhalten seiner Fahrer mithilfe einer Software für Flottenmanagement. Bei ungewöhnlichem Fahrverhalten, wie übermäßiger Geschwindigkeit oder abruptem Bremsen, erhält das Unternehmen sofortige Benachrichtigungen, um potenzielle Risiken zu minimieren.

Effizienzsteigerung

Eine Fuhrpark-Software ermöglicht eine bessere Planung, Koordination und Verwaltung von Fahrzeugen, was zu effizienteren Abläufen und Lieferungen führt.

Beispiel: Ein Unternehmen nutzt umfassende Verwaltungsfunktionen einer entsprechenden Software, um organisatorische Aufgaben wie die Verknüpfung von Fahrzeugen mit Fahrern und Aufgaben effizient zu erledigen.

Verbesserte Fahrzeugwartung

Die rechtzeitige Wartung und Reparatur von Fahrzeugen durch ein entsprechendes Programm verlängert die Lebensdauer der Flotte und minimiert ungeplante Ausfallzeiten.

Beispiel: Ein Fuhrparkmanager verwendet die Software, um Wartungspläne für jede Fahrzeugkomponente zu erstellen. Durch die regelmäßige Wartung vermeidet das Unternehmen teure Reparaturen und die einzelnen Fahrzeuge bleiben in einem optimalen Zustand.

Einhaltung von Vorschriften

Flottenmanagement-Software hilft Unternehmen bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften im Zusammenhang mit Fahrzeugen und Fahrern. Sie vermeiden so Bußgelder und rechtliche Probleme.

Beispiel: Ein Unternehmen im Personenverkehr nutzt eine Software zum Flottenmanagement, um sicherzustellen, dass seine Fahrer die vorgeschriebenen Ruhezeiten einhalten. Dies hilft, Verstöße gegen Arbeitszeitvorschriften zu vermeiden und die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen sicherzustellen.

Verbesserte Kundenbetreuung

Die Echtzeitverfolgung von Fahrzeugen ermöglicht es Unternehmen, Kunden genaue Lieferzeiten mitzuteilen und eine verbesserte Kommunikation zu gewährleisten.

Beispiel: Ein Paketzustelldienst informiert Kunden in Echtzeit über den genauen Standort ihrer Lieferung. Dadurch steigt die Kundenzufriedenheit, da Kunden besser planen können, wann sie ihre Sendung erhalten.

Tiefgehende Analyse und Berichterstattung

Durch die Analyse von Daten gewinnen Unternehmen wichtige Erkenntnisse, um ihren Flottenbetrieb kontinuierlich zu verbessern. Berichterstattungsfunktionen helfen dabei, Leistungskennzahlen zu überwachen.

Beispiel: Ein Unternehmen analysiert über ein Flottenmanagement-System generierte Daten, um Muster im Fahrverhalten seiner Flotte zu identifizieren. Diese Erkenntnisse führen zu Schulungen für Fahrer, um die Sicherheit zu verbessern und Betriebskosten zu senken.

flottenmanagement software anbieter

Flottenmanagement Software – 7 führende Anbieter 

Unternehmen finden am Markt dutzende Anbieter von Fuhrparkmanagement-Systemen, die sich für unterschiedliche Schwerpunkte eignen. Die folgenden 7 Anbieter verfügen über eine etablierte Software, die bereits seit Jahren von Unternehmen genutzt wird:

Flottenmanagement-SoftwareFunktionsumfangKostenVorteileNachteile
AvriosBietet eine Plattform für alle Fuhrparkaufgaben, automatisiert Prozesse und ermöglicht datenbasierte EntscheidungenKostenlose Basisversion verfügbarGroßer Funktionsumfang, kostenlose BasisversionSpezifische Preisinformationen nur auf Anfrage, nur für Flotten ab 20 Fahrzeugen
VimcarErmöglicht die Verfolgung von Fahrzeugstandorten, die Überwachung der Kfz-Kosten und die Verwaltung von TankkartenAb 4,90 Euro pro Fahrzeug pro MonatkostengünstigMöglicherweise nicht ausreichend für größere Flotten
FleetsterBietet Funktionen wie digitale Fahrzeugakte, Schadenmanagement, Managementansichten und DashboardsZwischen 0 und 200 Euro pro MonatUmfassende Funktionen, kostenlose BasisversionRelativ teure Enterprise-Version
CaranoBietet Funktionen wie digitale Fahrzeugakte, Schadenmanagement, Kostenmanagement und FahrzeugkonfiguratorAb 1,90 Euro pro Fahrzeug pro MonatUmfassende FunktionenKein Fahrtenbuch, keine GPS-Ortung und keine Routendokumentation
Fleetscape IPBietet Funktionen wie digitale Fahrzeugakte, Schadenmanagement, Kostenmanagement und FahrzeugkonfiguratorAuf Anfrage Umfassende FunktionenMöglicherweise nicht ausreichend für größere Flotten
FleetizeVerfügt über Funktionen wie digitale Fahrzeugakte, Führerscheinkontrolle und GPS-OrtungAb 19,95 Euro pro MonatKostengünstig, Fuhrparklösung mit ZeiterfassungMöglicherweise nicht für größere Flotten geeignet
AzowoFunktionen umfassen Prozessautomatisierungen, Reportingfunktion und digitales Dokumentenmanagement Ab 12 Euro pro Fahrzeug pro MonatUmfassende Funktionen inkl. EchtzeitberichtenKeine Routendokumentation, keine GPS-Ortung, kein Fahrtenbuch
flottenmanagement software mit ki

Warum KI für eine Flottenmanagement-Software unverzichtbar ist

Eine Flottenmanagement-Software unterstützt Unternehmen, Informationen aus verschiedenen Kanälen zusammenzuführen, zu sortieren, zu analysieren und zu verwalten. Je größer jedoch die Komplexität des Betriebs ist, desto umfangreicher sind auch die zu verarbeitenden Informationen. So sammeln Flottenanbieter zahllose Daten und Zahlen zu Fahrern, Kunden und Verkehrsbedingungen.

Um diese effizient und fehlerfrei zu nutzen, benötigen Unternehmen nicht nur eine Fleet Management Software, sondern auch eine künstliche Intelligenz, die große Teile der Datenverarbeitung, -aufbereitung und -analyse automatisiert und optimiert.

Wie Konfuzios KI das Fuhrparkmanagement revolutioniert

Konfuzio ist eine KI-Plattform für intelligente Dokumentenautomatisierung, die unstrukturierte Daten in nutzbare Erkenntnisse verwandelt.

Dazu vereint die KI richtungsweisende Technologien wie Machine Learning, Natural Language Processing (NLP), Optical Character Recognition (OCR) und Deep Learning.

Integriert in eine Flottenmanagement-Software, ermöglicht Konfuzio Unternehmen, alle über die Software in Dokumenten gesammelten Daten automatisiert zu sortieren, auszuwerten und zu verwalten – ohne manuelle Eingriffe. Das heißt für die Praxis: Unternehmen automatisieren nicht nur die Extraktion relevanter Informationen, sondern ermöglichen auch eine datengetriebene Entscheidungsfindung für Ihren Betrieb.

Fuhrparkmanagement-Software mit Add-on Konfuzio – 5 Use Cases 

Wie leistungsfähig und vielseitig einsetzbar die Konfuzio-KI im Zusammenspiel mit einer Flottenmanagement-Software ist, zeigen die folgenden 5 Use Cases:

1. Fahrzeugverwaltung

Herausforderung: Die Verwaltung von Fahrzeuginformationen, wie Wartungsplänen, technischen Spezifikationen, Fahrzeugscheinen, Fahrzeugidentifikationsnummern (VINs) und Standortdaten, erfordert eine präzise und konstante Datenpflege.

Lösung: Konfuzio extrahiert automatisch relevante Daten aus relevanten Dokumenten. Diese automatisierte Datenerfassung erleichtert die Aktualisierung von Fahrzeuginformationen und gewährleistet eine genaue Fahrzeugverwaltung. Unternehmen reduzieren so die manuelle Eingabe von relevanten Informationen.

2. Schadensverwaltung

Herausforderung: Unternehmen sehen sich regelmäßig mit Schadensfällen an ihren Fahrzeugen konfrontiert. Die manuelle Verwaltung von Unfallberichten, Schadensdokumentationen und Versicherungsansprüchen ist zeitaufwendig und fehleranfällig.

Lösung: Konfuzio vereinfacht diesen Prozess durch die automatisierte Verarbeitung von Unfallberichten, Fotos und anderen Dokumenten. Die KI erkennt über OCR und Computer Vision relevante Informationen, wie Schadensausmaß, Unfallursachen und Beteiligte. Dies ermöglicht eine schnelle und genaue Schadensverwaltung. Unternehmen minimieren so den manuellen Aufwand und sind in der Lage, Versicherungsansprüche effizienter zu bearbeiten.

3. Vertragsverwaltung

Herausforderung: Die Verwaltung von Verträgen im Zusammenhang mit der Fahrzeugflotte, wie Leasingvereinbarungen und Serviceverträge, erfordert eine strukturierte Ablage und genaue Überwachung von Fristen.

Lösung: Konfuzio ermöglicht eine automatisierte Extraktion und Organisation von Vertragsinformationen aus Dokumenten. Dies erleichtert die Einhaltung von Fristen, minimiert Vertragsverletzungen und ermöglicht eine effiziente Vertragsverwaltung.

4. Fahrerverwaltung

Herausforderung: Die Aufnahme und Pflege von Fahrerprofilen, einschließlich Lizenzinformationen, Schulungsunterlagen und persönlichen Daten, erfordert eine sorgfältige Überwachung und Aktualisierung.

Lösung: Konfuzio automatisiert die Identitätsprüfung der Fahrer, indem die KI Ausweise validiert. Zudem extrahiert sie aus allen weiteren Dokumenten wie Verträgen, Führerscheinen und Schulungsnachweisen alle relevanten Daten und legt diese in gewünschten Kategorien ab. Das heißt: Die KI ist in der Lage, Daten zu kategorisieren und entsprechend weiterzuverarbeiten. Dies ermöglicht eine effiziente Fahrerverwaltung. Unternehmen stellen so sicher, dass alle Fahrer die notwendigen Qualifikationen besitzen und die Unternehmensrichtlinien einhalten.

5. Kostenmanagement

Herausforderung: Das effektive Management und die Überwachung von Kosten im Zusammenhang mit der Fahrzeugflotte erfordern eine präzise Datenerfassung und Analyse.

Lösung: Konfuzio erfasst und analysiert automatisiert alle Kosteninformationen aus Rechnungen, Quittungen und anderen Dokumenten. Dabei klassifiziert und organisiert die KI die Kosten, was eine genauere Buchführung ermöglicht. Dazu verfügt Konfuzio über leistungsstarke Analysefunktionen, die auf maschinellem Lernen basieren. Sie sorgen für wertvolle Einblicke und fundierte Entscheidungen. Auf diese Weise können Unternehmen ihre Kosten schnell und präzise zuordnen, potenzielle Einsparungen identifizieren und Budgetüberschreitungen vorbeugen.

Sind Sie bereit, große Teile der Prozesse in Ihrer Fuhrparkmanagement-Software zu automatisieren und Abläufe so effizienter und kostengünstiger zu gestalten?

Dann lassen Sie sich jetzt von einem unserer Experten beraten, wie Sie Konfuzio für Ihre Flottenmanagement-Software nutzen können.

Über mich

Weitere Artikel

Warum CaaS? Entdecken Sie die Vorteile für Ihre IT-Architektur

Um Anwendungen schnell, flexibel und skalierbar bereitzustellen, verlagern immer mehr Unternehmen einen Teil ihrer IT in eine Container-Infrastruktur. Dazu buchen...

Zum Artikel

Software Development – Kennen Sie diese 5 Best Practices?

Software Development gewinnt zunehmend an Bedeutung. Ob es darum geht, industrielle Produktionsabläufe zu automatisieren oder Nutzererfahrungen im E-Commerce-Bereich zu optimieren...

Zum Artikel
Was ist Document Layout Analysis?

Deep Dive Document Layout Analysis mit High-Tech-Tools

Document Layout Analysis bildet die Brücke zwischen unstrukturierten Daten und ihrer sinnvollen Nutzung, indem sie strukturierte Informationen extrahiert und dabei...

Zum Artikel
Arrow-up